Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versie
Anreise Kalender
Abreise Kalender
Unterbringung:

Die Belchen Seilbahn

Der majestätische Belchen (1414 m) ist der schönste Berg im Schwarzwald und bietet bei gutem Wetter eine atemberaubende Fernsicht. Von der Schweizer Alpenkette im Süden schweift der Blick über das Wiesental, die Rheinebene und Freiburg hinüber zum benachbarten Feldberg. Wer den Berg nicht erwandern will, kann seit 2001 ganz gemütlich mit der Belchenbahn hinauf in Richtung Gipfel schweben. Mit einer Fahrgeschwindigkeit von 5 m/s erreichen Sie in nur vier Fahrminuten die Bergstation der Belchen Seilbahn, die sich direkt neben dem Belchenhaus befindet. Im Nu sind die 263 m Höhenunterschied von der Talstation (1.100 m) bis an die Bergstation (1.363 m) überwunden.

Vom Belchenhaus verlaufen zwei Rundwege um den Belchengipfel. Während der obere Rundweg zum Höchst auf 1.414 m führt, umrunden Sie auf dem unteren Rundweg und in alpinerem Gelände entlang der Baumgrenze den schönsten Berg des Schwarzwaldes. Anschließend lädt die Sonnenterasse des Belchenhauses - sommers wie winters - bei einer Tasse Kaffee und einem frischen Stück Kuchen zum Verweilen ein.

Fahrzeiten

  • täglich von 9:15 bis 17 Uhr
  • im Hochsommer teilweise von 9:15 bis 18 Uhr

Fahrpreise

  • Berg- und Talfahrt: 8,20 € / 5,80 € (Kinder)
  • Bergfahrt: 7,- € / 4,80 € (Kinder)
  • Talfahrt: 5,50 € / 3,70 € (Kinder)
  • Familiekarte: 22,- € (nur Berg-& Talfahrt möglich, 2 Erw. + 2 eigene Kinder)
  • Behinderte: Berg- und Talfahrt: 6,20 €. Bei 100 % Behinderungsgrad und B im Ausweis ist die Begleitperson frei.
  • Gruppen ab 10 Personen 1,- € Ermäßigung pro Ticket
  • Senioren 0,50 € Ermäßigung pro Ticket

Weitere Bergbahnen im Südschwarzwald

Der Hasenhorn Sessellift

Der Hasenhorn SesselliftDer Hasenhorn Sessellift beginnt im Ortszentrum von Todtnau und führt auf den 1.155m hohen Hausberg Hasenhorn. Das Hasenhorn gilt als Ausgangspunkt für Wanderungen in Richtung der Gisibodenalm, Bernau, das Herzogenhorn oder aber den Feldberg.
Fahrzeiten:
  • Fahrzeiten saison- & wetterabhängig
  • Seilbahn in der Sommersaison in der Regel täglich von 9 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet.
Fahrpreise:
  • Berg- und Talfahrt: 7,- € / 6,- € (Kinder von 4 - 15 Jahre)
  • Bergfahrt: 6,- € / 5,- € (Kinder von 4 - 15 Jahre)
  • Talfahrt: 4,50 € (selber Preis für Erwachsene und Kinder)

Die Feldbergbahn

Die FeldbergbahnDie Feldbergbahn führt vom Seebuck auf den höchsten Berg des Schwarzwaldes, den 1.493 m hohen Feldberg. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen rund um den Höchst sowie in Richtung Stübenwasen.
Fahrzeiten:
  • Nebensaison (Mai, Juni, Oktober, November): täglich von 9 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Hauptsaison (Juli bis September): täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr in Betrieb.
Fahrpreise:
  • Berg- und Talfahrt inkl. Turmeintritt: 10,- € / 7,10 € (Kinder)
  • Bergfahrt inkl. Turmeintritt: 8,20 € / 5,90 € (Kinder)
  • Talfahrt ohne Turmeintritt: 5,90 € / 4,60 € (Kinder)
  • Mit der Konus Gästekarte erhalten Sie 0,50 € Ermäßigung pro Ticket.
  • Eine detaillierte Preisübersicht erhalten Sie hier

Die Schauinslandbahn

Die SchauinslandbahnDie Bergstation der Schauinslandbahn ist mit dem Auto aus Richtung der Schwarzwaldregion Belchen ganz einfach zu erreichen. Will man die Schauinslandbahn nutzen, so eignen sich Wanderungen in Richtung des Freiburgers Vorort Horben, wo sich die Talstation der längsten Umlaufbahn Deutschlands befindet.
Fahrzeiten:
  • Januar bis Juni: 9 bis 17 Uhr
  • Juli bis September: 9 bis 18 Uhr
  • Oktober bis Dezember: 9 bis 17 Uhr
Fahrpreise: