Ab in den Schwarzwald — rauf auf die Berge:

Wandertouren in der Schwarzwaldregion Belchen

Hochtäler, blühende Bergwiesen, unzählige Höhen mit faszinierenden Aussichten, kristallklare Seen sind unter anderem die ersten bleibenden Eindrücke des Südschwarzwaldes. Man schnürt seine Stiefel, packt seinen Rucksack und zieht einfach los. Vorbei an alten Schwarzwaldhäusern und freundlichen Menschen um die atemberaubende Schönheit der Schwarzwaldregion Belchen zu erwandern.Erleben Sie besondere Augenblicke und Einblicke in die fantastische Welt unserer Natur.

In unserem Tourenangebot finden Sie viele Anregungen. Eine umfassende Wanderkarte bekommen Sie gleich hier online oder vor Ort in den Tourist Informationen.



Weitere Tourenvorschläge finden Sie auch im Tourenportal Alpregio

Hinüber zum Schauinsland
Hinüber zum Schauinsland
GPS
Details
Karte
Vom Wiedener Eck wandern wir ein Stück auf dem Westweg hinauf zum Schauinsland, dem Hausberg der Schwarzwaldmetropole Freiburg im Breisgau.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 16,1 km
Dauer: ca. 5 Stunden / hours
Höhenmeter: 535 m
Startpunkt: Tourist-Information Wieden

zur Tour
Von Schönau hinauf zum Belchen
Von Schönau hinauf zum Belchen
GPS
Details
Karte
Einer der beliebtesten Wanderwege in der Schwarzwaldregion Belchen führt uns vom kleinen Schwarzwaldstädtchen Schönau hinauf auf den 1414 Meter hohen Belchengipfel.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 9,5 km
Dauer: 4 Stunden / hours
Höhenmeter: 885 m
Startpunkt: Tourist Information Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Zum höchsten Naturwasserfall Deutschlands
Zum höchsten Naturwasserfall Deutschlands
GPS
Details
Karte
Die rund 18 Kilometer lange Wanderung bietet mit Westweganteil, der längsten Bank der Welt, dem Todtnauer Wasserfall und dem Glasbläserhof in Aftersteg gleich mehrere Highlights.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 18,3 km
Dauer: ca. 7 Stunden / hours
Höhenmeter: 453 m
Startpunkt: Wanderparkplatz Wiedener Eck

zur Tour
Auf den Pfaffenberg
Auf den Pfaffenberg
GPS
Details
Karte
Der Ausgangspunkt unserer Tour ist Hof, von wo wir in Richtung Bürchau, einer Gemeiden im Kleinen Wiesental wandern und schließlich in Pfaffenberg ein deftiges Schwarzwaldvesper zu uns nehmen.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 22,8 km
Dauer: ca. 7 Stunden / hours
Höhenmeter: 801 m
Startpunkt: Ortsmitte Fröhnd

zur Tour
Vom höchsten auf den schönsten Schwarzwaldberg
Vom höchsten auf den schönsten Schwarzwaldberg
GPS
Details
Karte
Die 25 Kilometer lange Tour führt vom höchsten Berg des Schwarzwaldes, dem 1.493 m hohen Feldberg, zum schönsten Schwarzwaldgipfel überhaupt - dem 1.414 m hohen Belchen.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 25,1 km
Dauer: ca. 8 Stunden / hours
Höhenmeter: 877 m
Startpunkt: Feldberger Hof

zur Tour
Vom Belchen hinunter zum Nonnenmattweiher und wieder zurück
Vom Belchen hinunter zum Nonnenmattweiher und wieder zurück
GPS
Details
Karte
Anspruchsvolle Tour vom Belchengipfel an den idyllisch gelegenen Nonnemattweiher und wieder zurück auf den schönsten Schwarzwaldberg überhaupt.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 15,1 km
Dauer: ca. 6 Stunden / hours
Höhenmeter: 764 m
Startpunkt: Bergstation Belchen Seilbahn

zur Tour
Hinauf zum Berggasthaus Knöpflesbrunnen
Hinauf zum Berggasthaus Knöpflesbrunnen
GPS
Details
Karte
Wunderschöne Panoramawanderung zum Berggasthaus Knöpflesbrunnen.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 10,8 km
Dauer: ca. 3 Stunden / hours
Höhenmeter: 435 m
Startpunkt: Schule, Wieden

zur Tour
Von Fröhnd auf den schönsten Schwarzwaldberg
Von Fröhnd auf den schönsten Schwarzwaldberg
GPS
Details
Karte
Die Belchenwanderung führt von der kleinen Gemeinde Fröhnd, die 1998 die Goldmedaille im Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" gewann, hinauf zum schönsten aller Schwarzwaldgipfel - dem 1.414 m hohen Belchen.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 12,6 km
Dauer: ca. 5 Stunden / hours
Höhenmeter: 993 m
Startpunkt: Kastler Brücke, Fröhnd

zur Tour
Auf dem Seppenweg unterwegs
Auf dem Seppenweg unterwegs
GPS
Details
Karte
Kleiner Gemütlicher Spazierweg zur "Brach".

Schwierigkeit: leicht /easy
Streckenlänge: 2,7 km
Dauer: ca. 1 Stunde / hour
Höhenmeter: 83 m
Startpunkt: Tennisplätze Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Vom Wiedener Eck zum Belchengipfel
Vom Wiedener Eck zum Belchengipfel
GPS
Details
Karte
Wunderschöne Wanderung hinauf zum Belchengipfel mit Ausgangspunkt Wiedener Eck.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 13,6 km
Dauer: ca. 6 Stunden / hours
Höhenmeter: 570 m
Startpunkt: Wiedener Eck

zur Tour
Über den Laitenbach nach Königshütten
Über den Laitenbach nach Königshütten
GPS
Details
Karte
Wir wandern in den Rollsbach und von dort hinunter nach Königshütten. Entlang des Wiedenbachs geht es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 7,9 km
Dauer: ca. 2 Stunden / hours
Höhenmeter: 253 m
Startpunkt: Tourist-Information Wieden

zur Tour
Schneckenkopfrundwanderung
Schneckenkopfrundwanderung
GPS
Details
Karte
Traumhaft schöne Rundwanderung vom Aussichtspunkt Holzer Kreuz ins kleine Schwarzwalddörfchen Herrenschwand.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 11,6 km
Dauer: ca. 4 Stunden / hours
Höhenmeter: 302 m
Startpunkt: Wanderparkplatz Holzer Kreuz

zur Tour
Rundwanderung um den Dossen
Rundwanderung um den Dossen
GPS
Details
Karte
Eine aussichtsreiche Rundwanderung hinauf auf den Schönenberg

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 10,8 km
Dauer: ca. 3 Stunden / hours
Höhenmeter: 455 m
Startpunkt: Rathausplatz, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Auf einem Teilabschnitt des Westwegs unterwegs
Auf einem Teilabschnitt des Westwegs unterwegs
GPS
Details
Karte
Wunderschöne Wanderung mit Westweganteil von der Ortsmitte in Wieden hinauf zum Belchengipfel.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 8,3 km
Dauer: ca. 5 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 676 m
Startpunkt: Tourist Information Wieden

zur Tour
Von Schönau hinauf zum Hochkopf
Von Schönau hinauf zum Hochkopf
GPS
Details
Karte
Vom Schwarzwaldstädtchen Schönau führt uns die aussichtreiche Wanderung zum Hausberg von Todtmoos, dem 1267 m hohen Hochkopf.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 15,1 km
Dauer: ca. 5 Stunden / hours
Höhenmeter: 776 m
Startpunkt: Rathausplatz, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Über den Rollsbach nach Schönau (Themenpfad: Kirchweg)
Über den Rollsbach nach Schönau (Themenpfad: Kirchweg)
GPS
Details
Karte
Der Weg wird auch "alter Kirchweg" genannt und führt die Einwohner Wiedens in früheren Zeiten zum sonntäglichen Gottesdienst nach Schönau.

Schwierigkeit: leicht / easy
Streckenlänge: 9,4 km
Dauer: 2 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 113 m
Startpunkt: Tourist-Information Wieden

zur Tour
Der Ringweg
Der Ringweg
GPS
Details
Karte
Der Ringweg ist ein relativ ebener Rundweg oberhalb von Schönau, der durch ein schattiges Wäldchen führt und deshalb besonders an warmen Sommertagen schön zu laufen ist.

Schwierigkeit: einfach / easy
Streckenlänge: 3,6 km
Dauer: ca. 1 Stunden / hour
Höhenmeter: 129 m
Startpunkt: Talstraße, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Einfach mal die Füße vertreten
Einfach mal die Füße vertreten
GPS
Details
Karte
Der Spaziergang ist eine Rundtour, beginnt im Schwarzwaldstädtchen Schönau und führt in die Gemeinde Wembach.

Schwierigkeit: einfach / easy
Streckenlänge: 5,4 km
Dauer: ca. 1 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 100 m
Startpunkt: Tourist-Information Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Blick auf zwei Städte
Blick auf zwei Städte
GPS
Details
Karte
Lassen Sie sich zu den Spuren einer ereignisreichen Vergangenheit und Gegenwart führen - Spuren, die noch heute am Ort des ursprünglichen Geschehens zu entdecken sind. Geologisch Interessierte können einen riesigen Gletscherfindling besichtigen. In Tunau beginnt der Pfad ins Erdaltertum und führt hoch zum Zweistädteblick, wo der Aussichtspunkt auch aufgrund einer kleinen Hütte zu einem gemütlichen Picknick einlädt.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 10,4 km
Dauer: ca. 4 Stunden / hours
Höhenmeter: 762 m
Startpunkt: Rathausplatz, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Vom Wiedener Eck auf den Feldberg
Vom Wiedener Eck auf den Feldberg
GPS
Details
Karte
Die Wanderung führt auf dem Westweg entlang über den Notschreipass und den wunderschönen Stübenwasen zum höchsten Berg im Schwarzwald - den 1.493 m hohen Feldberg.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 17,1 km
Dauer: ca. 6 Stunden / hours
Höhenmeter: 659 m
Startpunkt: Wiedener Eck

zur Tour
Rundwanderung um den Letzbergweiher
Rundwanderung um den Letzbergweiher
GPS
Details
Karte
Kleine Rundwanderung mit tollen Aussichten in ruhiger Natur, entlang des idyllischen Letzbergweiher.

Schwierigkeit: leicht /easy
Streckenlänge: 5,1 km
Dauer: ca. 1 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 215 m
Startpunkt: Tourist-Information Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Das Schwarzwalddorf Wieden und der Belchen
Das Schwarzwalddorf Wieden und der Belchen
GPS
Details
Karte
Von der Ortsmitte von Wieden geht es hinauf zum Wiedener Eck, weiter über die Krinne hinauf zum Belchen und wieder zurück nach Wieden.

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 18,2 km
Dauer: ca. 7 Stunden / hours
Höhenmeter: 869 m
Startpunkt: Tourist-Information Wieden

zur Tour
Rund um den Rollsbach
Rund um den Rollsbach
Die kleine Rundwanderung führt uns aussichtsreich in den Wiedener Ortsteil Laitenbach und von dort anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt im Ortszentrum.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 6,9 km
Dauer: ca. 2 Stunden / hours
Höhenmeter: 205 m
Startpunkt: Tourist-Information Wieden

zur Tour
Über den Notschrei zum Belchen
Über den Notschrei zum Belchen
GPS
Details
Karte
Anspruchsvolle Ganztagestour von Todtnauberg über den Notschreipass bis hinauf zum Belchen

Schwierigkeit: schwer / difficult
Streckenlänge: 18,3 km
Dauer: ca. 8 Stunden / hours
Höhenmeter: 1026 m
Startpunkt: Kurhaus Todtnauberg

zur Tour
Von Utzenfeld hinauf zum Knöpflesbrunnen
Von Utzenfeld hinauf zum Knöpflesbrunnen
GPS
Details
Karte
Unsere Wanderung führt hinauf auf den Knöpflesbrunnen, eine Hochalm oberhalb von Utzenfeld und führt über Todtnau zurück zum Ausgangspunkt.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 12,6 km
Dauer: ca. 5 Stunden / hours
Höhenmeter: 570 m
Startpunkt: Wanderparkplatz Ortsausgang Richtung Wieden

zur Tour
Kneipp Wanderzirkel - blaue Route
Kneipp Wanderzirkel - blaue Route
GPS
Details
Karte
Seit 2013 bietet der Kneipp-Wanderzirkel alle Voraussetzungen für Gesundheit und Erholung. Wir genießen die Atmosphäre und die Ruhe der Landschaft auf drei unterschiedlichen Kneipp-Wanderrouten. Zudem erleben wir an den verschiedenen Stationen das ganzheitliche Naturverfahren der fünf Elemente Sebastion Kneipps. Die kürzeste Route ist die blaue Route, die 2,3 km lang ist.

Schwierigkeit: einfach / easy
Streckenlänge: 2,3 km
Dauer: ca. 1/2 Stunden/hours
Höhenmeter: 91 m
Startpunkt: Ortsmitte, Wieden

zur Tour
Kneipp Wanderzirkel - grüne Route
Kneipp Wanderzirkel - grüne Route
GPS
Details
Karte
Seit 2013 bietet der Kneipp-Wanderzirkel alle Voraussetzungen für Gesundheit und Erholung. Wir genießen die Atmosphäre und die Ruhe der Landschaft auf drei unterschiedlichen Kneipp-Wanderrouten. Zudem erleben wir an den verschiedenen Stationen das ganzheitliche Naturverfahren der fünf Elemente Sebastion Kneipps. Die mittlere Route ist die grüne Route, die 5,5 km lang ist.

Schwierigkeit: leicht /easy
Streckenlänge: 5,5 km
Dauer: ca. 1 Stunden / hour
Höhenmeter: 263 m
Startpunkt: Ortsmitte, Wieden

zur Tour
Kneipp Wanderzirkel - rote Route
Kneipp Wanderzirkel - rote Route
GPS
Details
Karte
Seit 2013 bietet der Kneipp-Wanderzirkel alle Voraussetzungen für Gesundheit und Erholung. Wir genießen die Atmosphäre und die Ruhe der Landschaft auf drei unterschiedlichen Kneipp-Wanderrouten. Zudem erleben wir an den verschiedenen Stationen das ganzheitliche Naturverfahren der fünf Elemente Sebastion Kneipps. Die lange Route ist die rote Route, die 12,4 km lang ist.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 12,4 km
Dauer: ca. 4 Stunden / hours
Höhenmeter: 422 m
Startpunkt: Ortsmitte, Wieden

zur Tour
Schönau's Spazierpromenade - die Mühlmatt
Schönau's Spazierpromenade - die Mühlmatt
GPS
Details
Karte
Die Mühlmatt ist die Spaziermeile für Jung und Alt und lädt ein um sich ein wenig die Füße zu vertreten.

Schwierigkeit: leicht / easy
Streckenlänge: 3,5 km
Dauer: ca. 1 Stunde / hour
Höhenmeter: 31 m
Startpunkt: Rathausplatz, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Der Haselberg-Rundweg
Der Haselberg-Rundweg
GPS
Details
Karte
Kleiner Spaziergang rund um den Haselberg.

Schwierigkeit: leicht /easy
Streckenlänge: 7,8 km
Dauer: ca. 1 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 215 m
Startpunkt: Rathausplatz, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Vom Belchen zum Holzer Kreuz
Vom Belchen zum Holzer Kreuz
GPS
Details
Karte
Über das Böllener Eck wandern wir vom Belchengipfel in den Fröhnder Ortsteil Holz. Während uns der Großteil der Tour zunächst bergabwärts führt, müssen wir hinauf zum schönen Aussichtspunkt am Holzer Kreuz nochmal einige Höhenmeter machen.

Schwierigkeit: einfach / easy
Streckenlänge: 17,4 km
Dauer: ca. 4 Stunden / hours
Höhenmeter: 745 m
Startpunkt: Talstation Belchen Seilbahn

zur Tour
Der Philosophenweg
Der Philosophenweg
GPS
Details
Karte
Der kurze, gemütliche Spaziergang führt auf den Spuren der Philosophen von der Kernstadt zum Schlageter Denkmal und wieder zurück in die Stadtmitte.

Schwierigkeit: einfach / easy
Streckenlänge: 4,9 km
Dauer: ca. 1 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 190 m
Startpunkt: Rathausplatz, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Rund um Schönau
Rund um Schönau
GPS
Karte
Seit 2010 führt das Zeichen der Sonne auf einer Strecke von 8 Kilometern rund um Schönau im Oberen Wiesental. Die abwechslungsreiche Strecke erlaubt viele Ein- und Ausblicke auf das Schwarzwaldstädtchen, seine Historie und die Umgebung. Während der Wanderung laden viele Ruhe- und Aussichtspunkte zum Verweilen ein.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 8,8 km
Dauer: ca. 3 Stunden
Höhenmeter: 411 m
Startpunkt: Schönauer Hirsch, Talstraße

zur Tour
Der Belchengipfel (Themenpfad)
Der Belchengipfel (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Der Rundweg um den Belchengipfel ist einer von insgesamt neun Themenpfade und gleichzeitig der Kürzeste von allen!

Schwierigkeit: einfach / easy
Streckenlänge: 1,2 km
Dauer: 30 Minuten / minutes
Höhenmeter: 61 m
Startpunkt: Belchenhaus an der Bergstation der Seilbahn

zur Tour
Bergbau im Wiedener Tal (Themenpfad)
Bergbau im Wiedener Tal (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Auf dem 9,7 km langen Themenpfad erhalten wir zahlreiche Informationen rund um den Bergbau im Wiedener Tal. Dabei machen wir einen Abstecher zum Besucherbergwerk Finstergrund!

Schwierigkeit: leicht / easy
Streckenlänge: 9,2 km
Dauer: ca. 4 Stunden / hours
Höhenmeter: 111 m
Startpunkt: Tourist-Information Wieden

zur Tour
Wandel eines kleinen Städtchen (Themenpfad)
Wandel eines kleinen Städtchen (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Auf dem kurzen Spaziergang erfahren wir viele neuen Dinge zur Vergangenheit des kleinen Schwarzwaldstädtchens, das idyllisch am Fuße des Belchens liegt. Im Gegensatz zu den anderen Entdeckungspfaden wurde für beim stadtgeschichtlichen Spaziergang auf Nummernmarkierung der Standorte verzichtet. Sie würden an den teilweise historischen Gebäuden nur stören.

Schwierigkeit: leicht /easy
Streckenlänge: 1,6 km
Dauer: ca. 1 Stunde / hour
Höhenmeter: 5 m
Startpunkt: Ledergasse, Bäckerei Heitzmann

zur Tour
Otto, der letzte Dorfhirte (Themenpfad)
Otto, der letzte Dorfhirte (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Auf dem Hirtenpfad beim Fröhnd entdecken wir hautnah die Relikte der traditionellen Landwirtschaft - vom Viehhirten bis zum Elektrozaun.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 5,7 km
Dauer: 2 Stunden / hours
Höhenmeter: 235 m
Startpunkt: Wanderparkplatz bei der Tannenbodenhütte

zur Tour
Der Weidbuchenpfad (Themenpfad)
Der Weidbuchenpfad (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Oberhalb der Gemeinde Schönenberg beginnt auf der Unteren Stuhlsebene der 2,9 Kilometer lange Weidbuchenpfad.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 2,9 km
Dauer: ca. 1 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 282 m
Startpunkt: Untere Stuhlsebene

zur Tour
Zurück zum Urwald (Themenpfad)
Zurück zum Urwald (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Der Urwaldpfad führt durch einen Wald, der sich selbst überlassen wird und in dessen Entwicklung der Mensch nicht mehr aktiv eingreift.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 4,5 km
Dauer: 1 1/2 Stunden / hours
Höhenmeter: 196 m
Startpunkt: Flühweg

zur Tour
Pfad ins Erdaltertum (Themenpfad)
Pfad ins Erdaltertum (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Der Pfad ins Erdaltertum beginnt in Tunau, führt hoch zum Zweistädteblick und gibt Aufschluss über eine äußerst bewegte Erdgeschichte. Entlang des Weges berichten eher unscheinbare Steine von den dramatischen Ereignissen, die sich hier abgespielt haben - so beispielsweise von einem Vulkanausbruch oder einem Gebirge, das emporgestieg und dessen Dimensionen den Schwarzwald bei weitem übertraf, nun aber wieder verschwunden ist...

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 3,3 km
Dauer: ca. 1 Stunde / hour
Höhenmeter: 215 m
Startpunkt: Tunau, Kapelle

zur Tour
Der Wiesengletscher (Themenpfad)
Der Wiesengletscher (Themenpfad)
GPS
Details
Karte
Wohl nur die Wenigsten vermuten, dass es mal im heutige Schwarzwald einen Gletscher gab - wir begeben uns auf dem Themenpfad auf die Suche nach millionenalten Gletscherspuren.

Schwierigkeit: mittel / middle
Streckenlänge: 5,3 km
Dauer: ca. 2 Stunden / hours
Höhenmeter: 243 m
Startpunkt: Sonnhalde, Schönau im Schwarzwald

zur Tour
Ein Erlebnis für Jedermann - der Riesenregenwurmpfad
Ein Erlebnis für Jedermann - der Riesenregenwurmpfad
GPS
Details
Karte
Der Riesenregenwurmpfad ist ein Kinderwanderweg, der auf 2,5 km von der Hohtann zur Talstation der Belchen Seilbahn führt.

Schwierigkeit: leicht /easy
Streckenlänge: 2,5 km
Dauer: 1 Stunde / hour
Höhenmeter: 74 m
Startpunkt: Wanderparkplatz Hohtann

zur Tour




Schwarzwaldregion Belchen - Neustadtstraße 1 - 79677 Schönau im Schwarzwald
Tel.: +49 (0)7673 / 91 81 30 - Fax: +49 (0)7673 / 91 81 329 - eMail: