Aitern
Aitern

Aitern – 638-1.078 m

Das ruhige und sonnige Schwarzwalddorf ist durch seine Südlage klimatisch besonders begünstigt. Hier frühstückt jeder bei aufgehender Sonne.

-

Unterkünfte (ca. 300 Gästebetten)

Gepflegte Hotels (teilweise mit Wellness und Hallenbad), Gaststätten, Pensionen, Privatunterkünfte, Ferienwohnungen und Ferien auf dem Bauernhof

Freizeit

weit verzweigtes Netz von Wanderwegen und Mountainbike-Strecken, Kneippanlage, Belchen-Seilbahn, traditionelle Schnapsbrennerei, Regenwurm-Erlebnisweg für Kinder, Westweg-Station, Kinderspielplatz, Belchenweg, Themenpfade: Gletscherpfad, Kirchweg Wieden-Schönau im Schwarzwald

Kultur

Konzerte, Theater, Feste, Kinder- und Familienveranstaltungen, Erlebniswanderungen

Aktiv & Sportlich

Naturkundliche Führungen, Tennis, Fußballplatz, geführte Wanderungen, Skikurse

Gesundheit & Welllness

Hotel-Hallenbäder mit Wellnessbereich (nicht öffentlich)

Winter

Belchen-Seilbahn, Babylift mit Pumuckelgarten (Multen), Rodelmöglichkeit auf der ehem. Belchenstraße (4 km), Schneeschuhtrail, Langlauf, Winterwandern, Fernskiwanderweg Schonach-Belchen, Langlaufzentrum "Hohtann"

Sonstiges

seit Dezember 2001 ist der Belchengipfel autofrei. Sie können zu Fuß/mit dem Mountainbike oder mit der Seilbahn den Gipfel erklimmen. Das "Belchenhaus" in 1.360 m Höhe ist das höchstgelegene Gasthaus Baden-Württembergs.

Anreise

Anreise von Freiburg

Über Schauinsland oder Kirchzarten - Oberried - Notschrei - Todtnau - vor Schönau im Schwarzwald geradeaus Richtung Aitern

Anreise von Titisee-Neustadt

über B 317 - Feldberg, Todtnau. Weiter über die B 317 Richtung Lörrach vorbei an Utzenfeld und hier rechts abbiegen nach Aitern.

Anreise aus Richtung Lörrach

Anreise aus Richtung Lörrach über B 317 bis nach Schönenbuchen und hier links abbiegen nach Aitern.




Schwarzwaldregion Belchen - Neustadtstraße 1 - 79677 Schönau im Schwarzwald
Tel.: +49 (0)7673 / 91 81 30 - Fax: +49 (0)7673 / 91 81 329 - eMail: